Impressum

Für den Inhalt verantwortlich


Ing. Dipl.-Ing. (FH) M.Eng. Thomas Genitheim
Ingenieurbüro Genitheim
Wiesel 7

A-6142 Mieders

UID ATU 546 854 07
FN 291885 v

Tel: +43 5225 62759
Mobil: +43 650 865 5000

thomas@genitheim.at
www.genitheim.at

Bankverbindung


Ingenieurbüro Genitheim

Bank für Tirol und Vorarlberg AG
IBAN AT49 1600 0001 0705 6912

BIC/SWIFT BTVAAT22

Grafik und Design

 

HCG corporate designs
Logo: Zimmermann Grafik Design Marketing Services

Technische Umsetzung, Layout und Betreuung

HCG corporate designs

Haftungsausschluss


Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht


Alle Rechte vorbehalten.Die auf der Website verwendeten Inhalte, Bilder, Grafiken, unterliegen den jeweils einschlägigen nationalen Urheberrechtsgesetzen und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Insbesondere die dauerhafte Speicherung, Weitergabe, Bearbeitung oder Veränderung sowie die Nutzung oder Verwendung geschützter Inhalte für andere Websites oder Medien werden nicht gestattet.

Unfallanalyse durch Auslesen des EDR mit CDR

Die digitalen Daten, die in einem Fahrzeug generiert und abgespeichert werden, stellen einen immer wichtigeren Bestandteil in der Unfallanalyse dar. Mit unserem Auslesegerät Bosch CDR 900 können wir diese Daten auslesen und anschließend fachkundig auswerten. Mehr Informationen finden Sie hier.

Unfallanalyse durch Einsatz der SPURFIX-Folie

Als erste und einzige Spurfixsachverständige in Österreich erstellen wir unsere unfallanalytischen Gutachten mit Hilfe der SPURFIX-Folie. Mehr Informationen finden Sie hier.

Ermittlung von Reibbeiwerten mit eigenen Messvorrichtungen

Mit unseren selbst entwickelten Messvorrichtungen können die Reibbeiwerte zwischen sich berührenden Körpern wissenschaftlich exakt berechnet werden und müssen nicht mehr abgeschätzt werden. Sie profitieren selbstverständlich vom Einsatz dieser Messvorrichtung bei unseren Gutachten in der Unfallanalyse, der Transportsicherheit und im Bereich Maschinenbruch. Mehr Informationen finden Sie hier.